Dienstag, 9. August 2016

Review: Nurbesten.de

Vor einigen Wochen hatte ich eine nette Mail im Postfach. Ich wurde gefragt, ob ich nicht an einer Kooperation mit nurbesten.de interessiert sei. Hierbei handelt es sich um eine "quasi deutsche Version von Born Pretty". Tatsächlich werden viele Produkte mit dem Logo von Born Pretty verkauft.  Nachdem ich schon hier und da davon gehört hatte, stimmte ich natürlich zu. So durfte ich mir dann für ein festgelegtes Budget 5 Produkte aussuchen. Vielen Dank an dieser Stelle dafür!


Die Chance hab ich genutzt und mir auch mal Sachen geholt, die ich sowieso schon länger haben wollte. Thermolacke etc kann ja jeder. Daher wurde ein Chamäleon-Lack, ein Holo-Lack, eine Stampingplatte (Ich hab ja noch nicht genug... xD), einmal Water Decals und ein Set Dottingtools ausgewählt. Sind jetzt auch keine so mega besonderen Sachen, aber ich wollte sie halt ausprobieren. deswegen sind wir ja jetzt hier, nech? :D

Neben Nagel-Zubehör gibt es übrigens auch Schmuck, Kleidung, Haushaltswaren, Handyhüllen  und vieles mehr ^^


Der Holo-Lack (Oder Laser Lack, wie er auf der Shop-Seite genannt wird) mit der Bestellnummer 6409 ist selbstredend lila, ebenso wie der Chamäleon-Lack mit der 18623. Beide haben einen mittelbreiten, gerade geschnittenen Pinsel, der schön auffächert. Die Konsistenz der Lacke ist sehr angenehm, nicht zu flüssig, so dass sie in die Nagelfalz laufen würden, aber auch nicht staubtrocken und man kann sie schön auftragen. 

Auf den Swatchsticks schon habe ich festgestellt, dass man am besten je noch eine andere Farbe darunterlackiert. Der Chamäleon-Lack wirkt am besten auf schwarz, den Holo habe ich mit einem ähnlichen Lila-Ton beehrt, Sally Hansen Good to Grape macht sich da sehr gut.


Mit der Stampingplatte (17262) hatte ich so meine Probleme, ich denke aber, dass es am Lack lag. Ich wollte eigentlich mit Essie Licorice stampen, doch der Stamper nahm zum Verrecken keinen Lack auf. Ebenso wie mit OPI Never have too many friends, der ebenfalls schwarz ist. Einen Moyou Stampinglack und weitere andere Farben ließen sich aber bei absolut gleichbleibender Technik hervorragend verarbeiten. Verstehe das, wer will... 

Wenn man dann einen Lack gefunden hat, der mitspielt, ist die Platte wirklich gut. Die Details sind gut ausgefräst, so dass man wirklich alles "mitnehmen" kann und die Reinigung verläuft auch problemlos. 


Ich weiß nicht, wie lange ich schon verschieden große Dottingtools (14198) haben wollte. Ich liebe ja die Kunst der sogenannten "Dotticures" sehr ^^Ausgerechnet von dem Ergebnis des ersten Tests habe ich total verpennt, ein Bild zu machen >_> Aber da wird sicher noch mehr passieren ^^

Ihr seht hier je nur eine Seite der Dottis, 5 deutlich verschiedene Köpfe. Auf der anderen Seite ist die Größe gleich, irgendwo zwischen den beiden rechts abgebildeten, würde ich sagen. Die Metallteile sind fest verankert, es wackelt nichts, die Holzgriffe sind gut abgeschliffen, so dass man sich keinen Splitter einholt :)


Die Decals (6076) waren für mich ein persönliches Highlight. Ich denke, dass ich diese Motive schon mal bei Instagram gesehen habe und musste sie daher einfach haben. Und eine einfachere Möglichkeit für ein tolles Design gibt es ja wohl kaum. Das Prinzip ist wie bei den Abziehtattoos meiner Kindheit. Gewünschtes Bild ausschneiden, Plastikfolie entfernen, Trägerpapier anfeuchten, und bei den Decals vorsichtig mit einer Pinzette das Motiv ablösen und auf den Nagel legen. Wenn der Nagel auch angefeuchtet ist, kann man das Motiv noch geraderücken, bevor man mit einem Stück Kosmetiktuch oder ähnlichem das überschüssige Wasser wegsaugt und alles mit einem Top Coat versiegelt. 

Das alles klappte übrigens absolut problemlos. Was ich hier besonders gut finde: Die Motive sind in beide Richtungen ausgelegt vorhanden. Bei vielen Aufklebern zeigt ja alles in die selbe Richtung, das find ich immer seltsam, wenn auf beiden Händen alles gleich ausgerichtet ist. Wenn es "seitenangepasst" ist, gefällt mir das deutlich besser und bei den Decals von Born Pretty / Nurbesten geht das :) Ausserdem liegen die Decals wirklich schön flach an und halten sehr gut. Sie sind sehr dünn, so dass man nicht gefühlte 4 Schichten Top Coat benötigt, damit alles glatt wird. 

Jetzt wollt ihr sicher wissen, wie die Produkte sich so im benutzten Zustand darstellen ^^




Tageslicht-Lampe

Draussen im Schatten

Draussen im direkten Sonnenlicht

Und nachdem ich euch jetzt so von den Produkten vorgeschwärmt habe, sollt ihr auch was davon haben. Bei der riesigen Auswahl des Ladens ist für euch sicher auch etwas schönes dabei und ich darf euch eib nisschen helfen, indem mir ein Gutschein-Code zur Verfügung gestellt wurde. Dieser gewährt euch 10% Rabatt und ist unbegrenzt gültig, jedoch nicht auf reduzierte Ware! Achtet bitte auch darauf, dass ihr in Großbuchstaben schreibt, sonst funktioniert der Code nicht!


P.S.: Das "ships within 24 hours" bezieht sich nicht auf die Lieferzeit, sondern darauf, wie lange es dauert, bis die Lieferung rausgeht. Da das Paket zumindest bei mir mit Malaysia Post kam, dauert es ein paar Wochen, bis ihr eure Lieferung in den Händen haltet. 

Habt ihr schon von nurbesten.de gehört?
Habt ihr vielleicht selbst schon dort bestellt? Oder wollte es jetzt tun?
Wenn ja, was? 


Kommentare:

  1. sehr schöne produkte! der lack mit holo effekt gefällt mir besonders <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der gehört auch zu meinen Lieblingen

      Löschen
  2. Coole Produkte! Das sieht echt klasse aus und man spart sich direkt einmal einen Nagelstudio Besuch :)

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen