Mittwoch, 8. April 2015

Schnipp schnapp, Haare ab... schon wieder!


Die Bilder sind jetzt gerade nicht die tollsten, aber ich MUSSTE es einfach schnell loswerden, weil ich grad so happy bin....

So wie oben kanntet ihr mich ja bisher. Aber das ist jetzt vorbei! Ich war heute nochmal beim Friseur... Dabei war ich ja vor 2 Wochen erst. Aber so ganz happy war ich damit nicht.... Alle fanden das schön, aber ich war nicht glücklich mit der Länge und dem Schnitt.
Der letzte Besuch beim Friseur war freitags und bereits samstags auf dem Weg zur Arbeit schlich sich ein Gedanke in meinen Kopf: Ein Pixie Cut!

Die Meinungen waren gespalten. Erst waren alle so "Jaaa, richtig geil, mach das!" und nachdem ich ein Bild von vor 4 Jahren gepostet habe, hieß es auf einmal "orr nee, lass es bleiben!" Ich habs trotzdem getan und bin wahnsinnig happy mit der Entscheidung! Die Meinungen sind bis auf wenige Ausnahmen total positiv, bei denen, die es nicht mögen, liegt es teilweise einfach daran, dass sie generell keine kurzen Haare mögen xD Ich jedenfalls liebe es total und sogar mein Chef hat gesagt, es würde mir so gut stehen ^^

Und nein, ich habe die Haare NICHT dunkler gefärbt xD Nur schneiden lassen (Ich wurde auch auf Arbeit schon gefragt...) Die Bilder sind alle heute entstanden, das dunkle bei den neuen Bildern kommt sicherlich auch vom nicht vorhandenen Tageslicht xD Also bitte die Farbe wie oben denken! ;) Die Tageslichtlampen sind manchmal echt doof :/


Ich hab versucht, teilweise die Farben anzulassen, was nicht geklappt hat. Aber den Schnitt seht ihr ja trotzdem :D Demnächst gibt es aber definitiv mehr Bilder mit echteren Farben ^^

Bin gespannt, was ihr sagt ^^

Kommentare:

  1. Waaahnsinn, was für einen Unterschied so ein Haarschnitt macht. Eine komplette Typveränderung! Mir gefällt der Schnmitt total gut, du siehst super damit aus :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ich bin auch echt Mega happy damit ❤️

      Löschen
  2. Ich finde den Unterschied auch krass :-O Ich finde mit der Kurzhaarfriese siehst du etwas reifer aus - vielleicht liegt das aber auch an den dunkler aussehenden Haaren auf den Bildern. Ich bin zwar nach wie vor eher Pro-Bob, aber die neue Frisur steht dir auf jeden Fall sehr gut. Ich würde es an mir z.B. gar nicht mögen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es muss ja nicht jedem gefallen. Aber ich bin echt überrascht, wie vielen es dann jetzt doch gefällt. Jedes Mal das gleiche xD

      Löschen
  3. wow... sieht wahnsinnig toll aus! Hut ab - ich hätte den Mut nicht! Klasse Entscheidung!

    AntwortenLöschen
  4. Ich fand den Bob ja schon gut und mag diese Frisur auch sehr an dir. Das alte Bild, auf dem du die Frisur gezeigt hattest, war so streng und ganz anders, deswegen war ich auch dagegen ;)

    AntwortenLöschen
  5. Wie bei Instagram schon geherzt: Die Frisur steht dir wirklich gut! Positiver Nebeneffekt ist jetzt ja wohl, dass es morgens ruckzuck geht ;)
    Verrückt eigentlich, wie die Farbe so unterschiedlich wirken kann, obwohl da gar nichts passiert ist.

    Wenn ich die Haare offen trage, werd ich auch häufiger gefragt, ob ich sie heller gefärbt habe, weils im Zopf nicht so auffällt, dass Haare halt nach unten hin ausbleichen.

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die schönen Haare :) Ich kämpfe ja um jeden Zentimeter und bewundere immer den Mut der Mädels, die so radikale Frisurwechsel durchziehen. Die Frisur steht dir super und lässt dich junger und frischer aussehen. Hut ab für deinen Mut, er hat sich gelohnt!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. wow..steht dir wirklich mega super toll :) Macht jung und schlank :D Obwohl ich kurze haare gar nicht mag...

    AntwortenLöschen
  8. Ich hatte ja auch schon auf Insta geschrieben, dass es dir gut steht, aber die alte Frisur mochte ich lieber, weil ich solche Frisuren so klasse finde, aber selber wegen welligem Haar nicht so tragen könnte :D

    AntwortenLöschen